Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Das Superweib

Jahr: 1995

Regie: Sönke Wortmann

Länge: 89 Minuten

Genre: Komödie

Handlung von "Das Superweib"

Das Superweib ist eine deutsche Komödie aus dem Jahr 1995 mit den Hauptdarstellern Veronica Ferres, Til Schweiger, Joachim Król und Thomas Heinze. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Buch von Hera Lind.

Als Franziska wegen eines Hauskaufs beim Anwalt ist, unterschreibt sie versehentlich Scheidungspapiere. Ihr Mann Will ist ein gefragter Regisseur, der viel unterwegs und untreu ist. Franziska ist meist mit den Kindern allein.

Sie schreibt ein Buch, indem sie ihre Beziehungsprobleme verarbeitet, und veröffentlicht es unter dem Pseudonym “Franka Zis”. Das Buch wird ein Bestseller. Ausgerechnet ihr Noch-Ehemann verfilmt das Buch.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Das Superweib" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Das Superweib"

(geb. 06.03.1991)

(geb. 31.05.1965)

(geb. 17.06.1942)

Veronica Ferres

(geb. 10.06.1965)

Carolin Fink

(geb. 24.12.1966)

Thomas Heinze

(geb. 30.03.1964)

Burghart Klaußner

(geb. 13.09.1949)

Maren Kroymann

(geb. 19.07.1949)

Joachim Król

(geb. 17.06.1957)

(geb. 10.04.1953)

(geb. 02.11.1957)

Nele Mueller-Stöfen

(geb. 07.05.1967)

Richy Müller

(geb. 26.09.1955)

Liselotte Pulver

(geb. 11.10.1929)

(geb. 31.08.1970)

Armin Rohde

(geb. 04.04.1955)

Pierre Sanoussi-Bliss

(geb. 17.08.1962)

Til Schweiger

(geb. 19.12.1963)

Esther Schweins

(geb. 18.04.1970)

Johann von Bülow

(geb. 26.09.1972)

(geb. 24.10.1972)