Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Addio, piccola mia

Jahr: 1978

Regie: Lothar Warneke

Länge: 118 Minuten

Genre: Historienfilm

Handlung von "Addio, piccola mia"

Addio, piccola mia ist ein DEFA-Film aus dem Jahr 1978 mit den Hauptdarstellern Hilmar Eichhorn, Ute Lubosch, Christine Schorn und Michael Gwisdek. Die Kinopremiere war am 18.01.1979 im Berliner Kino International.

Der Film schildert die letzten drei Jahre aus dem Leben des deutschen Mediziners, Dramatikers und Revolutionärs Georg Büchner.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Addio, piccola mia" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Addio, piccola mia"

(geb. 03.01.1904)

(geb. 02.12.1919)

(geb. 05.09.1897)

(geb. 23.02.1950)

(geb. 09.01.1924)

(geb. 16.05.1956)

(geb. 31.05.1936)

Horst Drinda

(geb. 01.05.1927)

(geb. 18.08.1954)

Christoph Engel

(geb. 13.11.1925)

(geb. 05.01.1951)

(geb. 25.03.1914)

(geb. 08.03.1926)

(geb. 26.09.1941)

(geb. 11.12.1952)

Michael Gwisdek

(geb. 14.01.1942)

(geb. 02.03.1928)

(geb. 13.11.1930)

(geb. 05.08.1927)

Ezard Haußmann

(geb. 10.02.1935)

(geb. 01.05.1922)

(geb. 15.07.1938)

(geb. 11.12.1921)

(geb. 27.09.1945)

(geb. 12.11.1938)

(geb. 06.10.1929)

(geb. 23.02.1947)

(geb. 22.02.1943)

(geb. 02.12.1929)

(geb. 10.03.1953)

(geb. 27.09.1953)

(geb. 22.03.1926)

(geb. 06.03.1951)

(geb. 25.01.1928)

(geb. 21.03.1950)

(geb. 26.06.1921)

Frank Schenk

(geb. 10.10.1943)

Udo Schenk

(geb. 11.04.1953)

Christine Schorn

(geb. 01.02.1944)

(geb. 01.06.1936)

(geb. 16.05.1924)

(geb. 12.06.1933)

(geb. 21.04.1937)