Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Alles Glück dieser Erde

Jahr: 2003

Regie: Otto W. Retzer

Länge: 90 Minuten

Genre: Heimatfilm

Handlung von "Alles Glück dieser Erde"

Alles Glück dieser Erde ist ein Heimatfilm aus dem Jahr 2003 mit den Hauptdarstellern Uschi Glas und Maximilian Schell.

Gundula Kirchner ist alleinerziehende Mutter einer halbwüchsigen Tochter. Sie arbeitet als Kellnerin in einem Gasthof in Kärnten. Dort lernt sie den Gutshofbesitzer Xaver Schönborn kennen. Dieser bietet ihr an, sein Gestüt als Geschäftsführerin zu leiten. Xavers Tochter und der Schwiegersohn sind mit Gundula nicht einverstanden. Machtkämpfe und Intrigen beginnen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Alles Glück dieser Erde" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Alles Glück dieser Erde"

(geb. 06.04.1934)

(geb. 22.08.1982)

Uschi Glas

(geb. 02.03.1944)

(geb. 12.03.1976)

Fritz Karl

(geb. 21.12.1967)

(geb. 21.08.1966)

(geb. 02.11.1957)

Marion Mitterhammer

(geb. 08.08.1965)

Maximilian Schell

(geb. 08.12.1930)