Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Obendrüber, da schneit es

Lieblingsfilm

Jahr: 2012

Regie: Vivian Naefe

Länge: 89 Minuten

Genre: Komödie

Bewertung:(5 von 5)

Handlung von "Obendrüber, da schneit es"

Obendrüber, da schneit es ist eine deutsche Weihnachtskomödie aus dem Jahr 2012 mit den Hauptdarstellern Diana Amft, Wotan Wilke Möhring und Gisela Schneeberger nach dem gleichnamigen Roman von Astrid Ruppert. Der Heiligabend beginnt für die Familien in einem Wohnhaus mit einigen Missverständnissen und Zwischenfällen, die keine positive Weihnachtsstimmung aufkommen lassen.

Mutter Miriam weiß nicht, wie ihre Tochter das erste Weihnachten ohne ihren Vater, der eine neue Familie hat, verkraften wird. Ein Ehemann vergisst, die Weihnachtsgans zu besorgen und stellt damit die Tradition und die langjährige Ehe in Frage. Ein alleinerziehender Vater findet nicht den richtigen Draht zur pubertierenden Tochter und eine alte Dame vermisst bitterlich ihre Tochter, die viel zu früh verstorben ist.

Ein junger Pfarrer bereitet aufgeregt seine erste Weihnachtspredigt vor. Als er vorm Haus stürzt und sich nicht mehr bewegen kann, helfen ihm die Hausbewohner. Es ergibt sich, dass sich alle Hausbewohner bei Miriam und ihrer Tochter in der Wohnung einfinden und den Weihnachtsabend zusammen verbringen.

Die Fortsetzung der Geschichte ist der Film Was im Leben zählt. Die Rolle von Mutter Miriam wird dort von Petra Schmidt-Schaller übernommen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Obendrüber, da schneit es" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Obendrüber, da schneit es"

Relevante Filme zu "Obendrüber, da schneit es"

Der Wunschzettel

(2017, Tragikomödie)

Was im Leben zählt

Was im Leben zählt

(2016, Familienfilm)

Weihnachts-Männer

(2015, Kriminalkomödie)

Alle unter eine Tanne

(2014, Komödie)

Wenn wir uns begegnen

(2007, Melodram)

Lauras Wunschzettel

Lauras Wunschzettel

(2005, Liebesfilm)

Weihnachtsgeschichten

Weihnachtsgeschichten

(1986, Fernsehfilm)