Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise in die Provence

Jahr: 2013

Regie: Hans-Jürgen Tögel

Länge: 90 Minuten

Genre: Fernsehserie

Handlung von "Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise in die Provence"

Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise in die Provence ist ein Film der Reihe “Kreuzfahrt ins Glück” aus dem Jahr 2013. Er ist die 18. Folge der Reihe, die als Ableger der Fernsehserie Das Traumschiff produziert wird. Die Hauptdarsteller sind Jessica Boehrs und Marcus Grüsser als Hochzeitsplaner und Christin Heim, Oliver Bootz, Barbara Wussow und Filip Peeters als Hochzeitspaare. Die deutsche Erstausstrahlung war am 26.12.2013.

Die Hochzeitsplaner Andrea und Stefan Herbst haben mit ihrer Trennung zu kämpfen. Das Hochzeitspaar Julia und Lennart ist sehr glücklich und sehr verliebt. Sie werden von Julias Bruder Jannick und von Eva, seiner älteren Partnerin im gemeinsamen Architekturbüro, begleitet. Die Trauzeugen sind mit der Partnerwahl nicht einverstanden und zeigen das auch. Lennarts Trauzeugin erfährt an Bord, dass sie schwanger ist.

Das andere Brautpaar sind die bekannte Jugendbuchautorin Ulrike Morin und der Pastor Jean, die sich bei einer Lesung kennen gelernt hatten. Als die beiden in Jeans Ferienhaus ihre Flitterwochen genießen wollen, steht die Polizei vor der Tür und verhaftet Jean.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise in die Provence" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Kreuzfahrt ins Glück - Hochzeitsreise in die Provence"

Jessica Boehrs

(geb. 05.03.1980)

(geb. 23.07.1971)

(geb. 05.07.1952)

(geb. 31.07.1966)

(geb. 03.04.1985)

(geb. 30.06.1966)

Roy Peter Link

(geb. 09.06.1982)

(geb. 02.12.1962)

Nick Wilder

(geb. 03.12.1952)

(geb. 14.01.1994)

(geb. 28.03.1961)