Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Quellen des Lebens

Jahr: 2011

Regie: Oskar Roehler

Länge: 173 Minuten (Film) / 166 Minuten (DVD)

Genre: Drama

Handlung von "Quellen des Lebens"

Quellen des Lebens ist ein deutscher Spielfilm aus dem Jahre 2011 mit den Hauptdarstellern Jürgen Vogel, Meret Becker und Moritz Bleibtreu. Die Premiere war am 14.02.2013.

Gezeigt wird die Familiengeschichte von Großvater Erich Freytag, Sohn Klaus und Enkel Robert von der Nachkriegszeit bis in die 1980er Jahre. Erich und sein Sohn stellen eine Gartenzwergfabrik auf die Beine.

Der Film war 2013 in drei Kategorien für den Deutschen Filmpreis nominiert.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Quellen des Lebens" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Quellen des Lebens"

(geb. 15.09.1983)

Meret Becker

(geb. 15.01.1969)

Moritz Bleibtreu

(geb. 13.08.1971)

Margarita Broich

(geb. 03.05.1960)

(geb. 06.07.1964)

Thomas Heinze

(geb. 30.03.1964)

(geb. 29.11.1976)

Patrick Joswig

(geb. 12.08.1975)

Sonja Kirchberger

(geb. 09.11.1964)

Vincent Krüger

(geb. 15.03.1991)

(geb. 03.08.1972)

(geb. 31.08.1970)

(geb. 26.07.1992)

(geb. 01.09.1993)

(geb. 03.01.1980)

Karoline Teska

(geb. 20.05.1988)

Kostja Ullmann

(geb. 30.05.1984)

(geb. 23.09.1985)

(geb. 22.10.1962)

Jürgen Vogel

(geb. 29.04.1968)

Lavinia Wilson

(geb. 08.03.1980)

Steffen Wink

(geb. 05.07.1967)

Rolf Zacher

(geb. 28.03.1941)