Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Vier kriegen ein Kind

Jahr: 2014

Regie: Matthias Steurer

Länge: 89 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Bewertung:(2 von 5)

Handlung von "Vier kriegen ein Kind"

Vier kriegen ein Kind ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2014 mit den Hauptdarstellern Christina Hecke, Friederike Kempter, Marc Hosemann und Christian Näthe. Das lesbische Paar Neele Martins und Steff Breuer wünscht sich ein Kind. Durch eine künstliche Befruchtung soll sich ihr Wunsch erfüllen. Als Samenspender haben sie sich einen jungen Mann ausgesucht, der kein Interesse daran hat, Vater zu werden.

Doch bei der künstlichen Befruchtung werden die Proben verwechselt. So ist der Spender der Sportjournalist Kalle Schmitz, der mit seinem Lebenspartner, dem Immobilienmakler Jens, eine Familie gründen will. Als ihre Leihmutter absagt, sehen sie eine Chance darin, sich mit dem lesbischen Paar zusammenzutun. Die Frauen sind jedoch dagegen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Vier kriegen ein Kind" gefunden.