Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Die letzte Reise

Jahr: 2016

Regie: Florian Baxmeyer

Länge: 88 Minuten

Genre: Drama

Handlung von "Die letzte Reise"

Die letzte Reise ist ein deutsches TV-Drama aus dem Jahr 2016 mit den Hauptdarstellern Christiane Hörbiger, Suzanne von Borsody, Nina Kronjäger und Burghart Klaußner. In dem Film geht es um das Thema Sterbehilfe. Die 76-Jährige Katharina Krohn ist eine pensionierte Lehrerin, die ein erfülltes Leben hatte. Sie leidet sehr unter Arthrose und einer chronischen Lungenerkrankung. Katharina weiß, dass sie zum Pflegefall wird und das will sie auf gar keinen Fall. Sie reist in die Schweiz, um in Zürich einen Verein kennenzulernen, der Menschen beim Sterben hilft. Sie will selbst bestimmen, wann und wie sie stirbt, bevor sie ein Pflegefall wird.

Zu Hause in Hamburg hat sie mit ihren Töchtern darüber gesprochen und ihnen ihre Gründe erklärt, doch vor allem Heike ist entsetzt. Sie will ihre Mutter mit allen Mitteln daran hindern und vor Gericht ihre Mutter entmündigen lassen. Heikes Schwester Maren ist Anwältin und will, anders als ihre Schwester ihrer Mutter neuen Mut machen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Die letzte Reise" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Die letzte Reise"

(geb. 27.10.1984)

(geb. 13.10.1938)

Burghart Klaußner

(geb. 13.09.1949)

(geb. 05.11.1975)

Nina Kronjäger

(geb. 26.02.1967)

Suzanne von Borsody

(geb. 23.09.1957)