Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Die Entbehrlichen

Jahr: 2009

Regie: Andreas Arnstedt

Länge: 114 Minuten

Genre: Spielfilm

Handlung von "Die Entbehrlichen"

Die Entbehrlichen ist ein deutscher Kinofilm aus dem Jahr 2009 mit den Hauptdarstellern André Hennicke, Steffi Kühnert und Oskar Bökelmann. Der elfjährige Jakob Weiss lebt in schwierigen Familienverhältnissen. Seine Mutter Silke arbeitet an einer Tankstelle und sein Vater ist arbeitslos. Beide sind Alkoholiker und streiten oft, auch im Beisein ihres Sohnes.

Der Film ist das Kinofilmdebüt von Regisseur Andreas Arnstedt aus dem Jahr 2009, der am 30.09.2010 Premiere hatte. Der Film wurde mehrfach ausgezeichnet und erhielt von der Deutschen Film- und Medienbewertung (FBW) 2009 das Prädikat “wertvoll”.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Die Entbehrlichen" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Die Entbehrlichen"

(geb. 20.04.1979)

(geb. 15.09.1963)

Mathieu Carrière

(geb. 02.08.1950)

(geb. 30.05.1980)

André Hennicke

(geb. 21.09.1958)

(geb. 23.07.1953)

(geb. 19.02.1963)

(geb. 17.04.1946)