Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ostfriesensünde

Jahr: 2018

Regie: Rick Ostermann

Länge: 90 Minuten

Genre: Krimi

Handlung von "Ostfriesensünde"

Ostfriesensünde ist der dritte Film der Krimireihe Ostfrieslandkrimis aus dem Jahr 2018 mit den Hauptdarstellern Christiane Paul, Christian Erdmann und Barnaby Metschurat. Die Erstausstrahlung war am 02.02.2019.

Der Film basiert auf der Romanvorlage des Schriftstellers Klaus-Peter Wolf.

Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen hat schwer mit dem Mord an ihrem Vater zu kämpfen. Abgelenkt wird sie durch die Arbeit an einem neuen Fall. Der Täter mauert seine Opfer bei lebendigem Leibe ein und lässt sie elendig verdursten. Es wurde eine “Soko Maurer” gebildet. Wolfgang Huberkran, der Leiter der Soko, hat von Hauptkommissarin Ann-Kathrin Klaasen in Ostfriesland gehört, die mit ungewöhnlichen Methoden ihre Fälle löst. Ihr ist es gelungen, zwei Serienmörder zu überführen.

Als eine junge Frau aus Leer spurlos verschwunden ist und ein Frauenarzt gewaltsam entführt wurde, muss Ann-Kathrin schnellstens handeln.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Ostfriesensünde" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Ostfriesensünde"

Relevante Filme zu "Ostfriesensünde"

Ostfriesengrab

(2019, Krimi)

Ostfriesenblut

(2018, Krimi)

Ostfriesenkiller

(2017, Krimi)