Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Tatort - Ein Fall für Ehrlicher

Jahr: 1991

Regie: Hans-Werner Honert

Länge: 85 Minten

Genre: Krimi

Handlung von "Tatort - Ein Fall für Ehrlicher"

Tatort - Ein Fall für Ehrlicher ist der 253. Film aus der Kriminalreihe Tatort der ARD, des ORF und SRF aus dem Jahr 1991 mit den Hauptdarstellern Peter Sodann als Hauptkommissar Ehrlicher, Gustl Bayrhammer, Bernd Michael Lade, Rita Feldmeier und Claudia Stanislau. Die Erstausstrahlung war am 19.01.1992. Der Film wurde noch vom Deutschen Fernsehfunk produziert und vom MDR als erster Beitrag zur Tatort-Reihe gezeigt.

Für den Kriminalhauptkommissar Bruno Ehrlicher und seinen Kollegen Kain ist es der erste Fall, in dem sie in Dresden ermitteln. Der polnische Bauarbeiter Daniel Tuskiewitsch steht kurz vor der Hochzeit mit Anne Beck. Er trifft sich mit seiner zukünftigen Stieftochter Katja, um sie doch noch zur Feier einzuladen. Diese steht der Hochzeit kritisch gegenüber.

Als Katja am nächsten Tag nicht auf der Feier erscheint, ermitteln die Kommissare im Rahmen der Aufklärung mehrerer Sexualverbrechen auch in diesem Fall. Ein Angler hatte dort Schreie gehört und die Polizei gerufen.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Tatort - Ein Fall für Ehrlicher" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Tatort - Ein Fall für Ehrlicher"

(geb. 12.02.1922)

(geb. 28.02.1954)

(geb. 07.03.1946)

(geb. 25.03.1914)

(geb. 08.02.1945)

(geb. 24.12.1964)

(geb. 20.04.1966)

(geb. 26.11.1965)

(geb. 01.06.1936)

Relevante Filme zu "Tatort - Ein Fall für Ehrlicher"