Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Der lange Weg zu Angerer

Jahr: 1989

Regie: Christa Mühl

Länge: 95 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Der lange Weg zu Angerer"

Der lange Weg zu Angerer ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 1989 mit den Hauptdarstellern Marijam Agischewa, Renate Geißler und Daniela Hoffmann. Die Erstausstrahlung war am 05.12.1989.

Die junge Karin Schröder hat in Moskau Biophysik studiert und mit dem Diplom in der Tasche in die DDR zurückgekehrt. Sie ist voller Tatendrang, ihr spezielles Wissen in der Praxis anzuwenden.

Am Institut von Professor Angerer kann sie zwar auf der Karriereleiter nach oben kommen, aber sie lehnt das Angebot ab. Sie ergreift Eigeninitiative, um ihren Weg zu gehen. Angerer fordert sie jedoch auf, ihre Arbeit abzubrechen. Für Karin Schröder führt das beruflich und privat in die Katastrophe.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Der lange Weg zu Angerer" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Der lange Weg zu Angerer"

(geb. 22.12.1958)

Maxi Biewer

(geb. 24.05.1964)

Marita Böhme

(geb. 07.05.1939)

Renate Geißler

(geb. 23.03.1940)

(geb. 13.11.1930)

(geb. 03.04.1963)

(geb. 14.07.1941)

(geb. 01.06.1936)

Steffie Spira

(geb. 02.06.1908)