Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Familie Heinz Becker

Jahr: 1991-2004

Regie: Rudolf Bergmann, Gerd Dudenhöffer, Marco Serafini

Länge: 42 Episoden a 26-28 Minuten

Genre: Fernsehserie

Handlung von "Familie Heinz Becker"

Familie Heinz Becker ist eine deutsche Fernsehserie aus den Jahren 1992-2004 mit den Hauptdarstellern Gerd Dudenhöffer, Marianne Riedel, Alice Hoffmann, Sabine Urig und Gregor Weber. Die Erstausstrahlung war am 23.03.1992.

Das Familienoberhaupt Heinz Becker ist ein Spießer. Gegenüber seiner Frau und seinem Sohn Stefan ist er vorlaut und frech. Seine Frau Hilde ist eine typische Hausfrau und naiv-dümmlich. Ihr Sohn Stefan ist intelligenter und vernünftiger als seine Eltern und häufig genervt von ihnen.

Kurt und Roswitha Maier sind ein befreundetes Ehepaar aus der Nachbarschaft. Deren Tochter Jessica ist mit Stefan befreundet. Später hat Stefan Charlotte aus Berlin als Freundin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Familie Heinz Becker" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Familie Heinz Becker"

Martin Armknecht

(geb. 21.02.1962)

(geb. 21.10.1957)

(geb. 11.11.1933)

(geb. 03.08.1926)

(geb. 08.02.1949)

Annette Frier

(geb. 22.01.1974)

(geb. 25.03.1927)

Martina Gedeck

(geb. 14.09.1961)

(geb. 29.07.1948)

(geb. 16.09.1951)

Roland Jankowsky

(geb. 02.02.1968)

Margie Kinsky

(geb. 21.04.1958)

(geb. 26.07.1973)

Leonard Lansink

(geb. 07.01.1956)

Tanja Lanäus

(geb. 16.07.1971)

Peter Nottmeier

(geb. 22.07.1958)

Ruth Reinecke

(geb. 11.01.1955)

(geb. 27.02.1969)

(geb. 06.01.1942)

Ingrid Steeger

(geb. 01.04.1947)

(geb. 18.08.1957)

Udo Thomer

(geb. 03.10.1945)

(geb. 18.06.1934)

Georg Uecker

(geb. 06.11.1962)

(geb. 22.10.1962)

(geb. 11.12.1962)