Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Online-Shop

Gefällt dir die Filmeule?

Dann unterstütze dieses zeitaufwendige Projekt und sichere dir jetzt exklusiv die tollen Produkte der Filmeule. Damit werden deine Fernsehabende auf der Couch noch mehr Spaß machen.

Vielen Dank für deine Bestellung und Unterstützung!

» Zum Online-Shop

Alle haben geschwiegen

Jahr: 1996

Regie: Norbert Kückelmann

Länge: 115 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Alle haben geschwiegen"

Alle haben geschwiegen ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 1996 mit den Hauptdarstellern Dorothee Hartinger, Wolfram Berger, Heinz-Josef Braun und Robert Giggenbach.

Der Film basiert auf einem wahren Fall aus dem Jahr 1987. Drei junge Männer aus einer Kleinstadt im Altmühltal in Bayern haben ein Stammlokal, die düstere Musikkneipe “Paloma”.

Rick Brenner, Lutz Kern und Frank Oßler, haben schon mehrfach als Gruppe junge Frauen vergewaltigt. Bei der Anhalterin Corinna, die Habich mitgenommen hat, stoßen sie auf starke Gegenwehr. Die geplante Vergewaltigung scheitert. Die Männer schlagen sie bis zur Bewußtlosigkeit. Die Männer fahren sie zu einem Parkplatz. Corinna kommt zu sich und will fliehen. Brenner erwürgt sie.

Ihre Leiche wird gefunden. Bei der Obduktion wird festgestellt, dass sie schwanger war.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Alle haben geschwiegen" gefunden.

Online-Shop

Gefällt dir die Filmeule?

Dann unterstütze dieses zeitaufwendige Projekt und sichere dir jetzt exklusiv die tollen Produkte der Filmeule. Damit werden deine Fernsehabende auf der Couch noch mehr Spaß machen.

Vielen Dank für deine Bestellung und Unterstützung!

» Zum Online-Shop

Darsteller - Schauspieler von "Alle haben geschwiegen"

Wolfram Berger

(geb. 12.10.1945)

Johanna Bittenbinder

(geb. 12.05.1957)

Heinz-Josef Braun

(geb. 31.12.1957)

(geb. 11.07.1954)

(geb. 24.09.1943)

(geb. 02.03.1971)

(geb. 29.12.1972)

Alexander Held

(geb. 19.10.1958)

(geb. 03.11.1968)

(geb. 06.03.1966)

Bettina Mittendorfer

(geb. 24.09.1970)

Dominic Raacke

(geb. 11.12.1958)

Peter Rappenglück

(geb. 03.01.1962)

(geb. 09.01.1942)

(geb. 15.07.1956)

Jürgen Tonkel

(geb. 23.08.1962)

(geb. 24.07.1959)

(geb. 06.11.1963)