Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Unser Papa, das Genie

Jahr: 2001

Regie: Sabine Landgraeber

Länge: 90 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Unser Papa, das Genie"

Unser Papa, das Genie ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2001 mit den Hauptdarstellern Friedrich von Thun, Simone Thomalla, Isabel Bongard und Lars Steinhöfel. Die Erstausstrahlung war am 21.06.2002.

Professor Julius Stern und seine Familie beziehen ein neues Haus in Berlin. Der Professor kann sich jedoch wie so oft nicht von seiner Arbeit trennen. Der Professor ist Astrophysiker aus Leidenschaft und befasst sich mit Quantenphysik.

Über seine Arbeit vergisst er vieles und hat Probleme mit einfachsten Dingen des Alltags. Als seine Frau Ulrike beruflich bedingt ihre Tochter Lisa-Marie, genannt “Sternchen”, nicht nach einem Schulausflug vom Bahnhof abholen kann, bittet sie Julius. Der aber vergisst diesen Termin. Da reicht es Ulrike und sie verlangt, dass Julius auszieht. Wegen der bevorstehenden Konfirmation von Paul reist Ulrikes Mutter Charlotte an. Wegen ihr machen die Sterns auf heile Welt. Es passieren jedoch in ihrem Haus seltsame Dinge.

Demnächst im TV:

  • 27. September 2022/14:30 - 16:00/RBB
    Unser Papa, das Genie

Darsteller - Schauspieler von "Unser Papa, das Genie"

(geb. 26.01.1973)

Charles Brauer

(geb. 03.07.1935)

Anja Franke

(geb. 17.09.1964)

(geb. 03.04.1963)

Ruth Maria Kubitschek

(geb. 02.08.1931)

(geb. 06.01.1960)

(geb. 01.03.1962)

(geb. 07.02.1959)

(geb. 30.03.1939)

(geb. 27.01.1986)

Simone Thomalla

(geb. 11.04.1965)

Saskia Valencia

(geb. 21.07.1964)

Friedrich von Thun

(geb. 30.06.1942)

Griseldis Wenner

(geb. 17.06.1970)