Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Brandstellen

Jahr: 1977

Regie: Horst E. Brandt

Handlung von "Brandstellen"

Brandstellen ist ein deutsches Drama der DDR aus dem Jahr 1978 mit den Hauptdarstellern Dieter Mann, Heidemarie Wenzel, Wolfgang Dehler und Ezard Haußmann. Die literarische Vorlage ist der gleichnamige Roman von Franz Josef Degenhardt. Die Premiere war am 10.03.1978.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Brandstellen" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Brandstellen"

(geb. 14.03.1945)

(geb. 30.09.1932)

Annekathrin Bürger

(geb. 03.04.1937)

(geb. 04.01.1932)

(geb. 02.11.1936)

(geb. 27.11.1931)

Christoph Engel

(geb. 13.11.1925)

(geb. 26.09.1941)

Dorit Gäbler

(geb. 09.01.1943)

(geb. 14.01.1922)

Ezard Haußmann

(geb. 10.02.1935)

(geb. 27.11.1926)

(geb. 05.06.1942)

(geb. 29.04.1935)

(geb. 27.05.1912)

(geb. 06.07.1933)

(geb. 20.06.1941)

(geb. 27.12.1916)

(geb. 12.12.1935)

(geb. 30.10.1928)

(geb. 10.10.1943)

(geb. 03.02.1905)

(geb. 07.07.1945)

Dieter Wien

(geb. 13.10.1934)