Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Wengler & Söhne – Eine Legende

Jahr: 1986/1987

Regie: Rainer Simon

Länge: 133 Minuten

Genre: Familiensaga

Handlung von "Wengler & Söhne – Eine Legende"

Der junge Bauernsohn Gustav kehrt 1871 aus dem deutsch-französischen Krieg zurück. In seinem Heimatort trifft er seine zukünftige Frau und findet Arbeit bei der Firma Bärwolf & Abel, der er immer treu bleiben will. Auch seine künftigen Kinder und Enkel sollen dort dienen. Doch es kommt anders - Sohn Friedrich fliegt aus dem Haus, weil er sich auflehnt, und Enkel Fritz fällt im Ersten Weltkrieg. Enkel Paul tritt in die Fußstapfen seines Großvaters. Er wird ein tüchtiger Wissenschaftler und später sogar Direktor der Firma. Der Nationalsozialismus nimmt Einfluss auf die Geschäfte.

Nach einem Bombenangriff im zweiten Weltkrieg liegt die Firma in Schutt und Asche. Der Fim ist eine interessante deutsche Familienchronik über den Zeitraum von 1871 bis 1945.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Wengler & Söhne – Eine Legende" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Wengler & Söhne – Eine Legende"

Margit Bendokat

(geb. 12.08.1943)

Christoph Engel

(geb. 13.11.1925)

(geb. 25.03.1914)

(geb. 02.03.1928)

Corinna Harfouch

(geb. 16.10.1954)

(geb. 18.08.1956)

(geb. 23.07.1953)

Joachim Lätsch

(geb. 07.05.1956)

(geb. 15.07.1928)

(geb. 27.12.1929)

(geb. 18.03.1952)

Gudrun Ritter

(geb. 16.11.1936)

(geb. 04.03.1960)

(geb. 29.07.1962)