Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Heinz Scholz

Geburtsdatum: 15.03.1910

Geburtsort: Berlin

Todesdatum: 31.05.1978

Todesort: Berlin

Biografie von Heinz Scholz

Heinz Scholz war ein deutscher Schauspieler. Neben seiner Lehre zum Buchhändler nahm er Schauspielunterricht. Sein Theaterdebüt hatte er 1930 am Stadttheater Remscheid. Es folgten Engagements an verschiedenen Wanderbühnen.

Nach dem Zweiten Weltkrieg folgten feste Engagements am Nationaltheater Weimar, am Theater der Freundschaft in Berlin, an der Berliner Volksbühne und am Maxim-Gorki-Theater.

Heinz Scholz stand ab 1950 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. 1970 wurde er gemeinsam mit dem Schauspielerensemble des Films Ich - Axel Cäsar Springer mit dem Nationalpreis der DDR für Kunst und Literatur ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Heinz Scholz gefunden.

Filmografie - Filme mit Heinz Scholz

Polizeiruf 110

(1971-1990, Krimi)

(1974, Fernsehfilm)

Die Taube auf dem Dach

(1973, Spielfilm)

Unterm Birnbaum

(1973, Drama)

Leichensache Zernik

(1972, Krimi)

Die Brüder Lautensack

(1971-1972, Fernsehfilm)

Ich - Axel Cäsar Springer

(1968-1970, Fernsehfilm)

Hans Beimler, Kamerad

(1969, Fernsehfilm)

(1967, Fernsehfilm)

Dr. Schlüter

(1965, Fernsehfilm)

(1965, Drama)

Mir nach, Canaillen!

(1964, Historienfilm)

Die goldene Gans

(1964, Märchenfilm)

Der Andere neben dir

(1963, Fernsehfilm)

Nackt unter Wölfen

(1963, Drama)

Nebel

(1962, Krimi)

Die letzte Chance

(1962, Fernsehfilm)

(1961, Komödie)

Schneewittchen

(1961, Märchenfilm)

Silvesterpunsch

(1960, Komödie)

(1958-1959, Fernsehserie)