Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Maximilian Brückner

Geburtsdatum: 10.01.1979

Geburtsort: München

Biografie von Maximilian Brückner

Maximilian Brückner ist ein deutscher Schauspieler. Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Seine Schauspielkarriere begann 2002 am Münchner Volkstheater. In den Jahren 2004-2006 spielte er bei den Salzburger Festspielen im Jedermann den Mammon.

Seit 2003 arbeitet er auch für Film und Fernsehen. Einem breiteren Publikum wurde er als Tatort-Kommissar Franz Kappl bekannt. Im Jahr 2012 spielte er im Kriegsepos Gefährten (War Horse) von Steven Spielberg einen deutscher Offizier.

In dem historischen Fernsehfilm Zwischen Himmel und Hölle verkörperte er den Reformator Martin Luther.

Maximilian Brückner lebt in Oberbayern. Er hat sieben Geschwister, von denen seine Brüder Florian Brückner, Dominikus Brückner und Franz-Xaver Brückner sowie seine Schwestern Susanne Wiesner und Isabella Brückner ebenfalls als Schauspieler tätig sind.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Maximilian Brückner gefunden.

Filmografie - Filme mit Maximilian Brückner

Schwarzach 23

(2015-2020, Krimi)

(2019, Drama)

(2019, Fernsehserie)

Hindafing

(2016-2019, Fernsehserie)

(2017, Thriller)

Das schönste Paar

(2017, Spielfilm)

Zwischen Himmel und Hölle

(2016, Historienfilm)

(2015, Fernsehfilm)

(2015, Kriminalkomödie)

(2015, Komödie)

(2013, Fernsehfilm)

(2011, Komödie)

Rubbeldiekatz

(2011, Komödie)

Die Route

(2010, Drama)

Freche Mädchen 2

(2010, Jugendfilm)

Selbstgespräche

(2008, Komödie)

(2007, Fernsehfilm)

Räuber Kneißl

(2007, Historienfilm)

Papa und Mama

(2005, Fernsehfilm)

Männer wie wir

(2004, Komödie)

Nachtschicht

(seit 2002, Krimi)

Relevante Schauspieler zu Maximilian Brückner