Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Matthias Brenner

Geburtsdatum: 10.09.1957

Geburtsort: Meiningen

Biografie von Matthias Brenner

Matthias Brenner ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Autor und Intendant. Als Jugendlicher hat er am Meininger Theater als Laiendarsteller angefangen. Von 1979 bis 1982 absolvierte er seine Schauspielausbildung an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin. Es folgten Theaterengagements in Annaberg-Buchholz und Erfurt. Er spielte danach an verschiedenen Theatern in Frankfurt/Main, Weimar, Berlin, Bremen, Leipzig, Basel und Meiningen.

Neben seiner Arbeit als Schauspieler und Regisseur ist er Autor von Bühnenwerken und Filmskripten. Im Jahr 2010 wurde er zum Intendanten des Neuen Theaters Halle berufen.

Matthias Brenner lebt in Berlin und Halle (Saale).

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Matthias Brenner

Bella Block

(1994-heute, Krimi)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Nightlife

(2019, Komödie)

(2019, Drama)

In den Gängen

(2017, Spielfilm)

Das Wasser des Lebens

(2017, Märchenfilm)

(2017, Spielfilm)

Charité I.

(2015-2016, Historienfilm)

(2015, Drama)

(2014, Drama)

Nur eine Nacht

(2012, Musikfilm)

Das Hochzeitsvideo

(2011, Komödie)

Bella Australia

(2011, Komödie)

Hotel Lux

(2010, Tragikomödie)

Bella Vita

(2010, Komödie)

(2009, Fernsehfilm)

Die Bremer Stadtmusikanten

(2009, Märchenfilm)

Edel & Starck

(2002-2005, Fernsehserie)

In Sachen Kaminski

(2005, Drama)

Erbsen auf halb 6

(2004, Spielfilm)

(2003, Fernsehserie)

Der Stich des Skorpion

(2003, Thriller)

Weihnachten

(2002, Drama)

Liebesau - Die andere Heimat

(2001, Fernsehfilm)

(2000, Krimi)

(1988, Fernsehfilm)

Martin Luther

(1983, Fernsehfilm)