Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jördis Triebel

Geburtsdatum: 30.10.1977

Geburtsort: Berlin

Biografie von Jördis Triebel

Jördis Triebel ist eine deutsche Theater- und Filmschauspielerin. Sie wuchs in Berlin-Prenzlauer Berg auf. Durch ihre Mutter, die als Requisiteurin am damaligen “Theater der Freundschaft” tätig war, kam sie früh mit dem Theater in Kontakt. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie von 1997 bis 2001 an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” Berlin.

Ihre Schauspielkarriere begann von 2001-2004 als Ensemblemitglied am Bremer Theater. Es folgten Gastspiele am Schauspielhaus Zürich (2004/2005) und am Schauspiel Köln (2005/2006). Seit 2005 steht sie für Film und Fernsehen vor der Kamera. Ihre erste Hauptrolle war die der Schweinezüchterin Emma im Film Emmas Glück (2006). Für diese Rolle wurde sie mehrfach ausgezeichnet.

Für ihre Hauptrolle im Film Westen wurde sie 2013 auf dem World Film Festival in Montreal als “Beste Schauspielerin” ausgezeichnet. 2014 erhielt sie außerdem den Deutschen Filmpreis “Lola” in der Kategorie “Beste darstellerische Leistung - weibliche Hauptrolle”.

Jördis Triebel war bis 2014 mit dem Schauspieler Matthias Weidenhöfer liiert. Die Beiden haben zwei Söhne. Die Schauspielerin lebt in Berlin-Friedrichshain.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Jördis Triebel

Babylon Berlin

(2016-heute, Fernsehserie)

(2020, Tragikomödie)

(2017-2020, Fernsehserie)

Warten auf'n Bus

(2020, Fernsehserie)

3 1/2 Stunden

(2020, Drama)

Terror - Ihr Urteil

(2016, Drama)

Blochin

(2015, Fernsehserie)

Ich und Kaminski

(2015, Spielfilm)

Die vierte Gewalt

(2015, Drama)

Familienfest

(2014, Fernsehfilm)

Ein Atem

(2014, Drama)

Westen

(2013, Spielfilm)

Der fast perfekte Mann

(2013, Komödie)

(2011, Fernsehfilm)

KDD - Kriminaldauerdienst

(2007-2009, Krimi)

Relevante Schauspieler zu Jördis Triebel

Matthias Weidenhöfer

(geb. 16.04.1985)