Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Karoline Schuch

Geburtsdatum: 19.10.1981

Geburtsort: Jena

Biografie von Karoline Schuch

Karoline Schuch ist eine deutsche Schauspielerin. Sie stand bereits im Alter von 6 Jahren in Jena auf der Bühne und nahm früh Schauspiel- und Stimmtraining. Seit 2000 arbeitet sie für Film und Fernsehen. Ihre erste Rolle hatte sie in der Fernsehserie Verbotene Liebe.

Neben der Tätigkeit als Schauspielerin studierte sie bis 2010 Psychologie an der Freien Universität Berlin. Im Jahr 2008 erhielt sie den Günter-Strack-Fernsehpreis in der Kategorie “Beste Nachwuchsdarstellerin”.

Karoline Schuch ist seit 2014 Mutter. Der Schauspieler Albrecht Schuch ist ihr Bruder.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Karoline Schuch

Josephine Klick – Allein unter Cops

(2013-heute, Fernsehserie)

(2020, Roadmovie)

Ballon

(2017, Thriller)

Katharina Luther

(2016, Drama)

Verbotene Liebe

(1995-2015, Telenovela)

Ich bin dann mal weg

(2015, Komödie)

Wir sind die Neuen

(2014, Komödie)

Danni Lowinski

(2010-2014, Fernsehserie)

Hannas Reise

(2013, Komödie)

Mann tut was Mann kann

(2012, Komödie)

3 Zimmer/Küche/Bad

(2012, Komödie)

Kommissar Marthaler

(seit 2011, Krimi)

Zeiten ändern dich

(2010, Musikfilm)

Zweiohrküken

(2009, Komödie)

Das tapfere Schneiderlein

(2008, Märchenfilm)

Die Familienanwältin

(2005-2006, Fernsehserie)

Meine schönsten Jahre

(2003, Fernsehserie)

Kiss and Run

(2002, Komödie)

Relevante Schauspieler zu Karoline Schuch

Albrecht Schuch

Albrecht Schuch

(geb. 21.08.1985)