Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Luise Heyer

Geburtsdatum: 25.03.1985

Geburtsort: Berlin

Biografie von Luise Heyer

Luise Heyer ist eine deutsche Schauspielerin. Sie wuchs in Berlin auf, verbrachte während der Schulzeit ein Jahr in Dänemark und trat dort im Jahr 2001 im dänischsprachigen Musical “Linie 1” auf.

Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie von 2006 bis 2010 an der Hochschule für Musik und Theater Rostock. Ihre Karriere begann 2007 am Volkstheater Rostock. Von 2010 bis 2012 war sie Ensemblemitglied am Schauspiel Dortmund. Danach kehrte sie nach Berlin zurück, hatte aber gelegentlich Gastauftritte in Dortmund.

Seit 2009 arbeitet sie auch für Film und Fernsehen. Ihre erste Hauptrolle hatte sie als Isabel im Spielfilm Westwind.

Im Jahr 2019 erhielt sie den Deutschen Filmpreis für ihre Rolle als depressive Mutter des jungen Hape Kerkeling im Film Der Junge muss an die frische Luft. 2019 erhielt sie für diese Rolle den Bambi in der Kategorie “Schauspielerin National”.

Luise Heyer lebt in Berlin und hat ein Kind.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Luise Heyer gefunden.

Filmografie - Filme mit Luise Heyer

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

Bella Block

(1994-heute, Krimi)

Die Chefin

(2012-heute, Krimi)

Kommissarin Heller

(2014-heute, Krimi)

Spreewaldkrimi

(2006-heute, Krimi)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

Nahschuss

(2021, Drama)

(2019, Drama)

(2018, Kriminalkomödie)

Einmal bitte alles

(2017, Tragikomödie)

Das schönste Paar

(2017, Spielfilm)

Die Glasbläserin

(2016, Historienfilm)

Auf Einmal

(2016, Spielfilm)

(2016, Thriller)

Atempause

(2016, Drama)

Der Fall Barschel

(2015, Thriller)

Die Reste meines Lebens

(2015, Spielfilm)

Härte

(2014, Drama)

Jack

(2013, Spielfilm)

Westwind

(2010, Spielfilm)

Der Kriminalist

(seit 2006, Krimi)