Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Daniel Donskoy

Geburtsdatum: 27.01.1990

Geburtsort: Moskau, Russland

Biografie von Daniel Donskoy

Daniel Donskoy ist ein deutscher Schauspieler, Regisseur, Theaterproduzent und Musiker. Er stammt aus einer ukrainisch-russischen jüdischen Familie. Kurz nach seiner Geburt zog seine Familie nach Berlin. Seit seinem fünften Lebensjahr spielt er Klavier. Durch die Trennung seiner Eltern lebte er zwischen 2002 und 2008 mit seiner Mutter in Tel-Aviv, Israel.

Ab seinem 18. Lebensjahr lebte er in Berlin. Seine Schauspiel- und Musicalausbildung absolvierte er von 2011 bis 2014 an der Arts Educational School in London. Im Sommer 2012 war er für ein Semester am Lee Strasberg Institute in New York City.

Daniel Donskoy begann seine Schauspielkarriere 2014 in London am Theater und in einigen britischen Filmen und Fernsehserien. Seit 2017 arbeitet er in Deutschland und hatte erste Episodenrollen in den TV-Serien SOKO Leipzig und SOKO Köln. Ab 2017 drehte er für die Fernsehserie Sankt Maik, die ab 2018 ausgestrahlt wurde und in der er die Hauptrolle des Pfarrers Maik Schäfer spielt.

Daniel Donskoy lebt in Berlin und London.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Daniel Donskoy gefunden.

Filmografie - Filme mit Daniel Donskoy

Heldt

(2013-heute, Krimi)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

(2020-heute, Fernsehserie)

Sankt Maik

(2017+2021, Fernsehserie)

(seit 2003, Krimi)