Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Kerem Can

Geburtsort: Berlin

Biografie von Kerem Can

Kerem Can ist ein deutsch-türkischer Schauspieler. Er wuchs in Berlin auf. Seine Eltern stammen aus Istanbul, seine Großmutter kam vom Balkan und war Französisch-Lehrerin. Durch sie lernte er französisch. Außerdem spricht er neben seinen Muttersprachen deutsch und türkisch auch fließend spanisch und italienisch.

Seine Schauspielausbildung absolvierte er an der Académie du 7ème Art in Paris (2001/2002), an der Mountview Academy of Drama in London (2002-2003) und am Institut für Schauspiel, Film- und Fernsehberufe (iSFF) (2005). Zusätzlich nahm er privaten Schauspielunterricht bei Elke Petri, Ulrich Matthes, Mel Churcher, Lena Lessing, Michael Hofmann.

Kerem Can spielte von 2001 bis 2003 Theater in Paris und London. Seit 2004 steht er an verschiedenen Berliner Theatern auf der Bühne. Seit 2006 ist er auch für Film und Fernsehen tätig.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Kerem Can gefunden.

Filmografie - Filme mit Kerem Can

Kommissarin Heller

(2014-heute, Krimi)

(2020, Krimi)

Ein Sommer in der Toskana

(2019, Liebesfilm)

Berlin Station

(2016-2019, Fernsehserie)

(2018, Märchenfilm)

Blochin

(2015, Fernsehserie)

Die Stein

(2007-2010, Fernsehserie)

Im Angesicht des Verbrechens

(2008-2009, Fernsehserie)

Abschnitt 40

(2001-2006, Fernsehserie)