Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Charlotte Bohning

Geburtsdatum: 23.04.1975

Geburtsort: Duisburg

Biografie von Charlotte Bohning

Charlotte Bohning ist eine deutsche Schauspielerin. Nach dem Abitur absolvierte sie von 1995 bis 1999 eine klassische Schauspielausbildung an der Schule im Theater der Keller in Köln. Danach hatte sie in der Fernsehserie Lukas ihre erste Rolle als Tochter Lisa. Es folgten weitere Rollen in Fernsehserien. In der Serie Nikola war sie 2005 in der Rolle der Krankenschwester Ela zu sehen. Zwischen 2015 und 2016 spielte sie in 50 Folgen der Fernsehserie Rote Rosen die Rolle der Isabelle Münzberg.

Charlotte Bohning wohnt in Berlin.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Charlotte Bohning

SOKO Stuttgart

(2009-heute, Krimi)

Tatort

(1990-heute, Krimi)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Mord mit Aussicht

(2007-heute, Krimi)

Der Staatsanwalt

(2005-heute, Krimi)

Wilsberg

(1995-heute, Krimi)

Rote Rosen

(2006-heute, Telenovela)

Bettys Diagnose

(2015-heute, Fernsehserie)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Heldt

(2013-heute, Krimi)

Merz gegen Merz

(2019-2020, Fernsehserie)

Beck is back!

(2018-2019, Fernsehserie)

(2019, Drama)

Das Leben danach

(2017, Drama)

(2016, Tragikomödie)

Danni Lowinski

(2010-2014, Fernsehserie)

Der letzte Bulle

(2010-2014, Fernsehserie)

(2012, Tragikomödie)

(2011, Krimi)

(2011, Tragikomödie)

(2010, Komödie)

Die Anruferin

(2007, Drama)

Mein Leben & Ich

(2001-2007, Fernsehserie)

Die Wache

(1994-2006, Krimi)

Nikola

(1996-2005, Fernsehserie)

(2004, Fernsehserie)

(seit 2003, Krimi)

Der Fahnder

(1984-2001, Krimi)