Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Regine Vergeen

Biografie von Regine Vergeen

Regine Vergeen ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie bis 1965 an der Schauspielschule Bochum. Ihre Schauspielkarriere begann am Schauspielhaus Bochum (1965-1966). Es folgten Engagements am Theater Freiburg (1966-1968), am Grillo-Theater Essen (1967-1970), am Theater Oberhausen (1970-1972) und am Staatstheater Stuttgart (1972-1977). Seitdem hatte sie zahlreiche Gastspiele unter anderem am Schauspiel Frankfurt, am Burgtheater Wien, am Theater Bonn, am Ernst-Deutsch-Theater Hamburg und an anderen Theatern.

Regine Vergeen ist seit Mitte der 1970er Jahre auch für Film und Fernsehen tätig. Seit 1974 arbeitet sie auch als Hörspielsprecherin.

Die Schauspielerin lebt in Frankfurt am Main und hat mit dem Schauspieler Manfred Zapatka Tochter Katharina Zapatka, die ebenfalls als Schauspielerin tätig ist.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Regine Vergeen gefunden.

Filmografie - Filme mit Regine Vergeen

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

Rentnercops

(2014-heute, Krimi)

(2018, Komödie)

Der Landarzt

(1986-2013, Fernsehserie)

Die Vampirschwestern

(2012, Fantasyfilm)

Rennschwein Rudi Rüssel

(2007-2010, Fernsehserie)

(2007, Komödie)

(2004, Fernsehfilm)

Der Fahnder

(1984-2001, Krimi)

Stadtklinik

(1993-2000, Arztfilm)

Tatort

(1969-1989, Krimi)

Pfarrerin Lenau

(1989, Fernsehserie)

Relevante Schauspieler zu Regine Vergeen

Manfred Zapatka

Manfred Zapatka

(geb. 02.10.1942)

Katharina Zapatka

(geb. 13.07.1970)