Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Stefano Bernardin

Geburtsdatum: 30.07.1977

Geburtsort: Wien, Österreich

Biografie von Stefano Bernardin

Stefano Bernardin ist ein österreichischer Schauspieler. Nach der Matura absolvierte er bis 2003 seine Schauspielausbildung am Konservatorium der Stadt Wien. Bereits ab 2000 spielte er Theater. Erste Theaterengagements hatte er unter anderem in Wien am Theater in der Josefstadt, am Ensemble Theater Wien und am Theater der Jugend.

Stefano Bernardin steht seit 2002 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. In der Fernsehserie Schlosshotel Orth spielte er zwischen 2002 und 2006 in 50 Folgen die Rolle des Max Prinz.

Er wurde 2002 mit der goldenen Romy als “beliebtester männlicher shootingstar” und 2005 mit dem Nestroy-Theaterpreis als “bester Nachwuchsschauspieler” ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Stefano Bernardin

SOKO Kitzbühel

(2001-heute, Krimi)

SOKO Wien

(2005-heute, Krimi)

(2014-heute, Krimi)

Kommissar Rex

(1994-2004, 2007-heute, Krimi)

Schnell ermittelt

(2007-2018, Krimi)

Einmal bitte alles

(2017, Tragikomödie)

Die Ketzerbraut

(2016, Historienfilm)

(2012, Drama)

(2012, Drama)

Medicopter 117 - Jedes Leben zählt

(1997-2002, Fernsehserie)