Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Moritz Grove

Geburtsort: Hamburg

Biografie von Moritz Grove

Moritz Grove ist ein deutscher Film- und Theaterschauspieler. Sein Schauspielstudium absolvierte er von 2004-2008 an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Bereits währen des Studiums spielte er Theater.

Moritz Grove wurde direkt nach dem Abschluss seines Studiums 2008 Ensemblemitglied im Thalia-Theater Hamburg. Er gehört seit 2009 zum Ensemble des Deutschen Theaters Berlin.

Moritz Grove ist neben der Arbeit am Theater seit 2005 auch als Schauspieler für Film und Fernsehen tätig.

Im Jahr 2011 wurde er mit dem Berliner Kunstpreis und mit dem Daphne-Preis der TheaterGemeinde Berlin ausgezeichnet.

Moritz Grove wohnt in Berlin.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Moritz Grove gefunden.

Filmografie - Filme mit Moritz Grove

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

(2018, Fernsehfilm)

4 Blocks

(2017, Fernsehserie)

Blochin

(2015, Fernsehserie)

Eltern

(2013, Drama)

Vaterfreuden

(2013, Komödie)

Der Dicke

(2005-2012, Krimi)

Jenseits der Mauer

(2009, Drama)

Der Vorleser

(2007, Drama)

Der Mann im Strom

(2006, Drama)

Die Frau am Ende der Straße

(2005, Fernsehfilm)