Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jörg Reimers

Geburtsort: Echem

Biografie von Jörg Reimers

Jörg Reimers ist ein deutscher Schauspieler. Seine Schauspielausbildung absolvierte er bis 1979 an der Schauspielschule Hamburg. Seine Schauspielkarriere begann zwischen 1978 und 1979 am Thalia Theater Hamburg. Von 1979 bis 1982 hatte er ein Engagement am Stadttheater Ingolstadt. Es folgte ein Engagement am Schlosstheater Moers (1982-1988). Danach folgte ein Engagement von 1988-2001 an den Wuppertaler Bühnen.

Weitere Engagements hatte er unter anderem am Schauspiel Leipzig (2001-2002), am Tourneetheater Kempf/Komödie Bayerischer Hof (2002-2006), bei Theatergastspiele Kempf (2005-2010), bei den Bad Hersfelder Festspielen (2010-2014), am Grenzlandtheater Aachen (2016) und an den Wuppertaler Bühnen (2017).

Jörg Reimers steht seit 1990 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera.

Jörg Reimers lebt in Wuppertal.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Jörg Reimers gefunden.

Filmografie - Filme mit Jörg Reimers

Helen Dorn

(2013-heute, Krimi)

Einstein

(2017-heute, Fernsehserie)

Mord mit Aussicht

(2007-heute, Krimi)

Die Aldi-Brüder

(2018, Drama)

Verbotene Liebe

(1995-2015, Telenovela)

Kommissar Stolberg

(2006-2013, Krimi)

(2011-2013, Fernsehserie)

Ein Tick anders

(2011, Komödie)

Diamantenhochzeit

(2009, Komödie)

(2008, Komödie)

Die Anruferin

(2007, Drama)

Die Wache

(1994-2006, Krimi)

Die Camper

(1996-2005, Komödie)

Arnies Welt

(2005, Fernsehfilm)

Der Clown

(1996-2000, 2004, Actionfilm)

(seit 2003, Krimi)