Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ina Holst

Geburtsdatum: 08.01.1956

Geburtsort: Hamburg

Todesdatum: 02.08.2017

Todesort: Hamburg

Biografie von Ina Holst

Ina Holst war eine deutsche Schauspielerin, Schauspielcoach und Regisseurin. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Schauspielschule Hedi Höpfner, Hamburg, und von 1979-1982 an der Schauspielschule Kiel.

Ina Holst stand ab 1985 für Film- und Fernsehen vor der Kamera. Von 2013 bis 2015 spielte sie in der TV-Serie Kripo Holstein - Mord und Meer eine Hauptrolle als Imbissbudenbetreiberin Heidi Lürsen.

Ina Holst lebte in Hamburg.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Ina Holst

Die Pfefferkörner

(1999-2004, 2007-2010, 2012-heute, Fernsehserie)

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Der Landarzt

(1986-2013, Fernsehserie)

Der Dicke

(2005-2012, Krimi)

(2011, Drama)

Buddenbrooks

(2007, Drama)

Der Mann im Strom

(2006, Drama)

Die Nacht der großen Flut

(2005, Fernsehfilm)

Die Diebin und der General

(2004, Tragikomödie)

Erbsen auf halb 6

(2004, Spielfilm)

Drei mit Herz

(1998-2002, Komödie)

Absolute Giganten

(1998, Drama)