Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Alessija Lause

Geburtsdatum: 15.04.1980

Geburtsort: Bad Aibling

Biografie von Alessija Lause

Alessija Lause ist eine deutsche Schauspielerin. Sie ist die Tochter einer kroatischen Mutter und eines deutschen Vaters. Sie stand bereits als Kind für Musikvideos, das Kindermagazin “Zapp Zarapp” und für Werbeaufnahmen vor der Kamera und spielte im Schultheater mit. Nach dem Abitur ging sie nach Kroatien. Dort war sie unter anderem als Regieassistentin und hauptsächlich als Tänzerin tätig.

Alessija Lause besuchte 2003/2004 einige Schauspielworkshops und Coachings, unter anderem in Köln. Danach spielte sie in diversen Off-Theater-Produktionen in Berlin und Köln. Im Jahr 2010 brachte sie das Zwei-Personen-Theaterstück “Danny and the Deep Blue Sea” von John Patrick Shanley als erste eigenhändige Produktion auf die Bühne. Es folgten Gastengagements im Ausland.

Alessija Lause steht seit 2006 in Deutschland regelmäßig für Film- und Fernsehen vor der Kamera. In der Anwaltsserie Falk spielte sie die Rolle der langjährige Assistentin Trulla. Zwischen 2018 und 2019 war sie in 14 Folgen der Fernsehserie Jenny - echt gerecht zu sehen.

Alessija Lause lebt in Berlin.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Alessija Lause

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

Morden im Norden

(2012-heute, Krimi)

Letzte Spur Berlin

(2012-heute, Krimi)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Der Bergdoktor

(2008-heute, Fernsehserie)

Dr. Klein

(2014-heute, Fernsehserie)

Löwenzahn

(1981-heute, Fernsehserie)

SOKO Stuttgart

(2009-heute, Krimi)

SOKO Leipzig

(2001-heute, Krimi)

Falk

(2016-heute, Fernsehserie)

(2019, Spielfilm)

(2018, Tragikomödie)

Jenny - echt gerecht

(2017, Fernsehserie)

Blaumacher

(2016, Fernsehserie)

Küstenwache

(1997-2015, Fernsehserie)

Kommissar Marthaler

(seit 2011, Krimi)

Im Angesicht des Verbrechens

(2008-2009, Fernsehserie)

Hinter Gittern - Der Frauenknast

(1997-2007, Fernsehserie)

(seit 2003, Krimi)