Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jörg Pohl

Geburtsort: Essen

Biografie von Jörg Pohl

Jörg Pohl ist ein deutscher Schauspieler und Stuntman. Sein Schauspielstudium absolvierte er von 2002 bis 2005 an der Folkwang Hochschule in Bochum. Es folgten Engagements am Bochumer Schauspielhaus und am Schauspielhaus Zürich. Von 2009 bis 2020 war er Ensemblemitglied am Thalia Theater in Hamburg. Seit 2020 hat er ein Engagement am Theater Basel als Schauspieler und Co-Direktor Schauspiel.

Jörg Pohl steht seit 2006 gelegentlich für Film und Fernsehen vor der Kamera. Für seine Hauptrolle im Film Nichts geht mehr wurde Jörg Pohl 2008 mit dem Max-Ophüls-Preis als bester Hauptdarsteller ausgezeichnet.

Jörg Pohl lebt in Basel.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Jörg Pohl gefunden.

Filmografie - Filme mit Jörg Pohl

(2014, Fernsehfilm)

Forsthaus Falkenau

(1988-2013, Fernsehserie)

Diamantenhochzeit

(2009, Komödie)

Nichts geht mehr

(2006, Spielfilm)

(seit 2003, Krimi)