Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Angelika Fink

Biografie von Angelika Fink

Angelika Fink ist eine deutsch-österreichische Theater- und Filmschauspielerin. Nach einem Studium der Psychologie und Soziologie an der Karl-Franzens-Universität Graz von 1982-1986 absolvierte sie von 1986-1989 ihr Schauspielstudium an der Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Graz.

Von 1994-1995 hatte sie ein Engagement am Theater Trier. Es folgten Engagements am Staatstheater Karlsruhe (1996-1997), am Landestheater Tübingen (1998), an den Münchner Kammerspielen (2006-2009) und am Pathos München (2009-2019), wo sie die kreative Leitung des Theaters inne hatte.

Angelika Fink steht seit 2001 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera.

Angelika Fink lebt in Wien und Graz.

Demnächst im TV:

Filmografie - Filme mit Angelika Fink

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

Unter Verdacht

(2002-heute, Krimi)

SOKO Wien

(2005-heute, Krimi)

Rufmord

(2017, Drama)

Dieses bescheuerte Herz

(2017, Tragikomödie)

SOKO 5113

(1978-2015, Krimi)

Liebe, Babys und ein großes Herz

(2006-2012, Fernsehserie)

(2006, Komödie)