Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Jürgen Reuter

Geburtsdatum: 29.01.1941

Geburtsort: Berlin

Biografie von Jürgen Reuter

Jürgen Reuter ist ein deutscher Schauspieler. Nach einer Lehre als Kfz-Elektriker und einer Tätigkeit im Pantomimentheater von Eberhard Kube begann er als Bühnenarbeiter an der Berliner Volksbühne. Von 1964 bis 1967 studierte er an der Staatlichen Schauspielschule Berlin. Anschließend hatte er von 1967 bis 1974 ein Engagement am Landestheater Halle.

Jürgen Reuter gehörte ab 1974 zum Schauspielensemble des Fernsehens der DDR und verkörperte zahlreiche Hauptrollen. In Clausewitz - Lebensbild eines preußischen Generals aus dem Jahr 1980 war er in der Titelrolle als Carl von Clausewitz zu sehen. Im Fernsehdreiteiler Bebel und Bismarck aus dem Jahr 1987 spielte er die Rolle des August Bebel. Auch nach der Wende war Jürgen Reuter fürs Fernsehen tätig.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Jürgen Reuter gefunden.

Filmografie - Filme mit Jürgen Reuter

Polizeiruf 110

(1990-heute, Krimi)

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Der Landarzt

(1986-2013, Fernsehserie)

(2006, Melodram)

(1995-1998, Fernsehserie)

Nikolaikirche

(1995, Fernsehfilm)

(1991-1992, Fernsehserie)

Bebel und Bismarck

(1986, Fernsehfilm)

Ernst Thälmann

(1984, Fernsehfilm)

Front ohne Gnade

(1981-1984, Fernsehserie)

Martin Luther

(1983, Fernsehfilm)

Unser bester Mann

(1983, Komödie)

Rächer, Retter und Rapiere

(1981, Historienfilm)

Das unsichtbare Visier

(1973-1979, Fernsehserie)

Die zertanzten Schuhe

(1977, Märchenfilm)

Ein Schneemann für Afrika

(1977, Kinderfilm)

(1977, Fernsehfilm)

Broddi

(1975, Drama)

Verdammt, ich bin erwachsen

(1974, Jugendfilm)

(1974, Fernsehfilm)

Jule - Julia - Juliane

(1972, Fernsehfilm)

Lützower

(1972, Historienfilm)

Sankt Urban

(1969, Fernsehfilm)

Drei von der K

(1969, Krimi)