Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Aber jetzt erst recht

Jahr: 2009

Regie: Nikolai Müllerschön

Länge: 90 Minuten

Genre: Drama

Bewertung:(4 von 5)

Handlung von "Aber jetzt erst recht"

Aber jetzt erst recht ist ein Drama aus dem Jahr 2009 mit den Hauptdarstellern Jutta Speidel, Hansa Czypionka und Bettina Redlich. Die Erstausstrahlung war am 29.12.2010.

Katharina Pfeiffer ist die Leiterin der therapeutischen Abteilung einer Münchner Privatklinik. Sie behandelt auch bedürftige Menschen, die sich das eigentlich nicht leisten können, und rechnet diese Leistungen über ihre wohlhabenden Patienten ab. Diese Praxis wird ihr zum Verhängnis, als der alte Klinikinhaber stirbt und eine neue Klinikleitung die Geschäfte übernimmt. Sie verliert ihren Job.

Ihre Kolleginnen machen sie für die Kündigungen verantwortlich und private Schulden wachsen ihr über den Kopf. Sie will von einer Brücke springen. Auf der Brücke steht ein gut gekleiderter Herr mit der gleichen Absicht. Als der springt, rettet Kathi ihm das Leben und nimmt ihn mit zu sich nach Hause. Es stellt sich heraus, dass er ein skrupelloser Geschäftsmann ist, der von der Staatsanwaltschaft gesucht wird. Ihm gelingt es, Kathi zu einem Kredit zu verhelfen, damit sie eine eigene Praxis eröffnen kann. Die Beiden kommen sich auch privat näher.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Aber jetzt erst recht" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Aber jetzt erst recht"

(geb. 01.03.1958)

(geb. 26.03.1960)

(geb. 14.11.1990)

(geb. 08.04.1985)

(geb. 19.12.1963)

Robert Schupp

(geb. 25.09.1969)

Jutta Speidel

(geb. 26.03.1954)