Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ein Lächeln nachts um vier

Jahr: 2017

Regie: Jan Ruzicka

Länge: 88 Minuten

Genre: Liebesfilm

Bewertung:(4 von 5)

Handlung von "Ein Lächeln nachts um vier"

Ein Lächeln nachts um vier ist ein deutscher Film der Herzkino-Reihe des ZDF aus dem Jahr 2017 mit den Hauptdarstellern Natalia Belitski, August Wittgenstein, Cornelia Froboess und Tilo Prückner. Hamburg im Dezember erstahlt im weihnachtlichen Lichterglanz. Jule Claasen hat ihr Jura-Studium erfolgreich abgeschlossen.

Nach ihrer Geburtstags- und Examensfeier, von der sie vorzeitig gegangen ist, weil sie am nächsten Tag ein Vorstellungsgespräch hat, begegnet ihr ein Weihnachtsmann. Hinter der Verkleidung steckt der charmante und attraktive Schauspieler Max Severin. Diese Zufallsbekanntschaft passt jedoch so gar nicht in ihre Zukunftsplanung. Ihre Großeltern, bei denen sie nach dem Tod ihrer Eltern aufgewachsen ist, versuchen ihr klar zu machen, dass das Leben nicht immer planbar ist.

Jule bekommt die Stelle im Ausland und so endet die Beziehung der Beiden, ehe sie richtig begonnen hat. In den nächsten Jahren treffen sie sich in der Adventszeit immer wieder. Es braucht vier Jahre, bis die Beiden merken, dass sich ihr Leben ohne den Anderen niemals richtig anfühlen wird.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Ein Lächeln nachts um vier" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Ein Lächeln nachts um vier"

Cornelia Froboess

(geb. 28.10.1943)

(geb. 12.03.1958)

Tilo Prückner

(geb. 26.10.1940)

(geb. 11.02.1960)

(geb. 24.09.1980)

(geb. 23.01.1963)

(geb. 22.01.1981)

Relevante Filme zu "Ein Lächeln nachts um vier"

Wenn wir uns begegnen

(2007, Melodram)