Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Meine liebe Familie

Jahr: 2008

Regie: Dagmar Damek

Länge: 2 Teile a 90 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Bewertung:(2 von 5)

Handlung von "Meine liebe Familie"

Meine liebe Familie ist ein zweiteiliger deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2008 mit den Hauptdarstellern Uschi Glas, Helmut Zierl und Bibiana Zeller. Barbara Herzog führt seit dem Tod des Vaters die Papierfabrik Maibach. In dem Familienunternehmen arbeiten auch ihre Mutter Elisabeth und ihr jüngerer Bruder Rainer. Tochter Ina soll nach ihrem Studium ebenfalls in die Firma einsteigen. Durch einen Maschinenschaden ist die Produktion unterbrochen. Die finanzielle Lage ist angespannt.

Da taucht der Weinhändler Marius Perlinger auf. Er hat von seinem Onkel, der mit 20 Prozent stiller Teilhaber der Fabrik war, dessen Anteile geerbt.

Teile: 1 Der Erbe / 2 Zeit für Veränderung

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Meine liebe Familie" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Meine liebe Familie"

(geb. 18.08.1971)

Julia Bremermann

(geb. 24.05.1967)

(geb. 24.05.1975)

Uschi Glas

(geb. 02.03.1944)

Hans Peter Korff

(geb. 24.08.1942)

Robert Lohr

(geb. 05.04.1967)

Kathrin von Steinburg

(geb. 15.06.1977)

(geb. 25.02.1928)

(geb. 06.10.1954)