Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Tadellöser & Wolff

Jahr: 1975

Regie: Eberhard Fechner

Länge: 192 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Tadellöser & Wolff"

Tadellöser & Wolff ist ein zweiteiliger Fernsehfilm aus dem Jahr 1975 mit den Hauptdarstellern Edda Seipel, Karl Lieffen, Michael Poliza und Martin Semmelrogge. Der Film basiert auf dem gleichnamigen Roman von Walter Kempowski.

, Gabriele Michel

1938 zieht die Reedersfamilie Kempowski nach Rostock. Für die Söhne Walter und Robert beginnt eine unbeschwerte Zeit mit Jazz und Segeltörns. Vater Karl sagt dann “Tadellöser & Wolff”, wenn er etwas gut findet, ebenso wie er bei verdrießlichen Anlässen “Miesnitzdörfer & Jenssen” sagt. Eine Zeit lang geht es den Kempowskis “ganz gold”, bis eines Tages ihre gemütliche Gedankenlosigkeit von einer Katastrophe eingeholt wird. Polen wird überfallen und Vater Karl muss zum Militär. 1942 ist es mit der Idylle endgültig vorbei: Der Bombenangriff auf Rostock beginnt …

Zweiteilige TV-Familiensaga nach einem Roman von Walter Kempowski.

Die Kindheit und Jugend des 1929 in Rostock geborenen Schriftstellers Walter Kempowski nach seinem gleichnamigen Roman.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Tadellöser & Wolff" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Tadellöser & Wolff"

(geb. 21.10.1926)

Gert Haucke

(geb. 13.03.1929)

(geb. 11.07.1933)

(geb. 17.05.1926)

(geb. 22.04.1905)

Martin Semmelrogge

(geb. 08.12.1955)