Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Friederike Ott

Geburtsort: Köln

Biografie von Friederike Ott

Friederike Ott ist eine deutsche Schauspielerin. Als Kind erhielt sie Klavier- und Ballettunterricht. Sie begann in Köln ein Studium der Erziehungswissenschaften und spielte in einer freien Theatergruppe an der Universität Theater. Nach dem Vordiplom wechselte sie an die Hochschule für Musik und Darstellende Kunst in Frankfurt am Main. Dort absolvierte sie bis 2009 ihr Schauspielstudium, welches sie mit dem Diplom abschloss.

Bereits im zweiten Studienjahr wurde sie 2007 am Schauspiel Frankfurt engagiert. Außerdem hatte sie Gastengagements am Deutschen Theater Berlin und am Stadttheater Koblenz. Nach Abschluss des Studiums erhielt sie 2009 ihr erstes Festengagement am Staatstheater Wiesbaden. 2013 wurde sie mit dem Bayerischen Kunstförderpreis in der Sparte Darstellende Kunst sowie mit dem Kurt-Meisel–Förderpreis der Freunde des Residenztheaters ausgezeichnet.

Friederike Ott ist seit 2008 auch für Film und Fernsehen tätig und arbeitet als Sprecherin. Die Schauspielerin lebt in München.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Friederike Ott gefunden.

Filmografie - Filme mit Friederike Ott

Der Alte

(1976-heute, Krimi)

Die Rosenheim-Cops

(2002-heute, Krimi)

Unter Verdacht

(2002-heute, Krimi)

Um Himmels Willen

(2002-heute, Fernsehserie)

Bella Germania

(2018, Melodram)

Hubert & Staller

(2011-2018)

München 7

(2004-2016, Krimi)

SOKO 5113

(1978-2015, Krimi)

(2013, Fernsehfilm)

König Drosselbart

(2008, Märchenfilm)