Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Michael Härle

Geburtsort: Bochum

Biografie von Michael Härle

Michael Härle ist ein deutscher Schauspieler. Sein Schauspielstudium absolvierte er an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin. Seine Theaterkarriere begann danach Anfang der 1990er Jahre an Theater in Berlin. Neben der Arbeit an Theatern stand er ab 1990 auch für Film- und Fernsehen vor der Kamera.

Seine erste Filmrolle spielte er 1990 im Fernsehfilm Das letzte U-Boot. Erste Bekanntheit erlangte er 1997 mit seiner durchgehenden Serien-Hauptrolle in der RTL-Serie Die Feuerengel. Seinen Durchbruch als Schauspieler hatte er erst 2002 mit der Hauptrolle in der Sat.1-Serie Bewegte Männer.

Michael Härle stand zwischen 2006 und 2010 in der Fernsehserie SOKO Wismar als Kriminaloberkommissar Sven Herzog vor der Kamera.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Michael Härle gefunden.

Filmografie - Filme mit Michael Härle

SOKO Wismar

(2004-heute, Krimi)

In aller Freundschaft

(1998-heute, Fernsehserie)

Der Bergdoktor

(2008-heute, Fernsehserie)

Notruf Hafenkante

(2007-heute, Fernsehserie)

Siebenstein

(1988-1997-2002, 2003-2019, Fernsehserie)

Wolffs Revier

(1992-2006, 2012, Krimi)

Bewegte Männer

(2003-2005, Fernsehserie)

Für alle Fälle Stefanie

(1995-2004, Fernsehserie)

Stadtklinik

(1993-2000, Arztfilm)

(1997-2000, Fernsehserie)

(1993, Fernsehfilm)