Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Kati Bus

Geburtsdatum: 30.01.1945

Geburtsort: Budapest, Ungarn

Todesort: Budapest, Ungarn

Biografie von Kati Bus

Kati Bus war eine ungarische Schauspielerin. Ihre Ausbildung absolvierte sie von 1966-1970 an der Universität für Theater- und Filmkunst Budapest.

Anfang der 1970er Jahre stand sie für die DEFA in vier Filmen vor der Kamera. 1970 spielte sie im Indianerfilm Tödlicher Irrtum und 1971 im Indianerfilm Osceola mit. Weitere DEFA-Filme waren 1972 der Film Die Hosen des Ritters von Bredow und 1973 Wie füttert man einen Esel.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Kati Bus gefunden.

Filmografie - Filme mit Kati Bus

Tödlicher Irrtum

(1970, Indianerfilm)