Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Birte Schnöink

Geburtsort: Bremen

Biografie von Birte Schnöink

Birte Schnöink ist eine deutsche Schauspielerin. Ihr Schauspielstudium absolvierte sie von 2006 bis 2010 an der Hochschule für Schauspielkunst “Ernst Busch” in Berlin. Bereits während des Studiums spielte sie Theater bei den Salzburger Festspielen und an der Berliner Schaubühne. Seit der Spielzeit 2009/2010 ist sie festes Ensemblemitglied am Hamburger Thalia Theater.

Birte Schnöink steht seit 2011 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. Ihre erste Hauptrolle hatte sie im österreichischen Film Amour Fou aus dem Jahr 2014. Für ihre Darstellung der Henriette Vogel wurde sie für den österreichischen Filmpreis 2015 als beste Darstellerin nominiert.

Birte Schnöink lebt in Hamburg.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Birte Schnöink gefunden.

Filmografie - Filme mit Birte Schnöink

Großstadtrevier

(1986-heute, Fernsehserie)

Altes Land

(2019, Fernsehfilm)

(2014, Spielfilm)

Lore

(2012, Drama)

Die verlorene Zeit

(2010, Drama)