Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Ursula Dirichs

Geburtsort: Recklinghausen

Biografie von Ursula Dirichs

Ursula Dirichs ist eine deutsche Schauspielerin und Hörspielsprecherin. Ihre Kindheit verlebte sie in Ostpreußen in Königsberg. Ihre Schauspielausbildung absolvierte sie an der Otto-Falckenberg-Schule in München. Erste Theaterengagements hatte sie am Theater Oberhausen, am Schauspielhaus Bochum und in Frankfurt am Main.

Danach war sie freiberuflich tätig und hatte Gastspiele unter anderem in Essen, Darmstadt, Berlin, München, Frankfurt am Main, Stuttgart und Köln. Tourneen führten sie durch die Bundesrepublik Deutschland, Österreich, Schweiz und die Niederlande.

Ursula Dirichs stand ab 1960 auch für Film und Fernsehen vor der Kamera. Erste Rollen fürs Fernsehen hatte sie 1960 im Mehrteiler Am grünen Strand der Spree und im Film Der Hauptmann von Köpenick.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Ursula Dirichs gefunden.

Filmografie - Filme mit Ursula Dirichs

(2003, Fernsehfilm)

Pünktchen und Anton

(1999, Kinderfilm)

Derrick

(1974-1998, Fernsehserie)

Happy Holiday

(1992, Fernsehserie)

Tiger, Löwe, Panther

(1989, Komödie)

Die Buddenbrooks

(1979, Fernsehserie)

Der Hauptmann von Köpenick

(1960, Fernsehfilm)