Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Blauwasserleben

Jahr: 2014

Regie: Judith Kennel

Länge: 90 Minuten

Genre: Melodram

Bewertung:(4 von 5)

Handlung von "Blauwasserleben"

Melodram auf der Grundlage der Erlebnisse von Heike Dorsch, die beschreibt, wie eine Weltumseglung mit ihrem Partner tragisch endete. Heike und Stefan sind eine glückliches Paar mit einem gemeinsamen Traum, den sie sich endlich erfüllen können: Sie segeln mit einem eigenen Katamaran um die Welt. Im Südpazifik haben sie ihr wunderschönes Paradies auf der Insel Nuku Hiva gefunden. Sie erleben uneingeschränkte Freiheit im Einklang mit der Natur, so wie sie es sich immer erträumt hatten.

Als Stefan von einem Ausflug mit dem Einheimischen Arihano nicht zurückkommt, findet ihr Glück ein jähes Ende. Heike macht sich mit Arihano auf die Suche nach ihrem Freund. Als er plötzlich die Waffe auf sie richtet, hat sie Todesangst. Sie kann sich jedoch befreien und Hilfe holen. Im Dschungel wird Stefans verbranntes Skelett gefunden und Arihano ist verschwunden.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Blauwasserleben" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Blauwasserleben"

Jean-Yves Berteloot

(geb. 27.08.1958)

(geb. 07.06.1972)

(geb. 23.09.1983)

(geb. 08.10.1969)

(geb. 18.03.1952)

(geb. 23.08.1973)

(geb. 09.07.1964)

Cheryl Shepard

(geb. 05.02.1966)

Stefanie Stappenbeck

(geb. 11.04.1974)

(geb. 09.06.1969)