Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Nur über meine Leiche

Jahr: 1995

Regie: Rainer Matsutani

Länge: 104 Minuten

Genre: Komödie

Handlung von "Nur über meine Leiche"

Nur über meine Leiche ist eine deutsche Filmkomödie aus dem Jahr 1995 mit den Hauptdarstellern Katja Riemann und Christoph M. Ohrt. Fred Wischnewski betreibt gemeinsam mit seiner Frau das Vermittlungsinstitut “Amor”. Fred lässt sich auch gern einmal selbst mit seinen Kundinnen ein, was seiner Frau nicht entgeht. Als sie seine Affären nicht mehr dulden will, engagiert sie einen Profikiller, um ihren Mann ermorden zu lassen. Kurz vor seinem Tod gelingt ihm ein Handel mit dem Tod. Wenn es ihm gelingt, drei Frauen, denen er das Herz gebrochen hat, innerhalb von drei Tagen zu deren Glück zu verhelfen, erhält er sein Leben zurück.

Fred hat einen Unfall und findet sich danach in Ritas Kohlenkeller wieder. Wie er dahin gekommen ist, kann er sich nicht erklären. Rita Hauser konnte in seiner Agentur nicht vermittelt werden.

Katja Riemann wurde 1996 für ihre Rolle der Rita Hauser mit dem Bayerischen Filmpreis und dem Ernst-Lubitsch-Preis ausgezeichnet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Nur über meine Leiche" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Nur über meine Leiche"

(geb. 02.03.1972)

(geb. 26.02.1975)

(geb. 27.02.1967)

Ulrike Folkerts

(geb. 14.05.1961)

(geb. 02.09.1971)

Joseph Hannesschläger

(geb. 02.06.1962)

(geb. 27.08.1975)

(geb. 27.08.1975)

Johannes Klaußner

(geb. 28.11.1985)

(geb. 06.11.1969)

Christoph M. Ohrt

(geb. 30.03.1960)

Götz Otto

(geb. 15.10.1967)

Katja Riemann

(geb. 01.11.1963)

Uwe Rohde

(geb. 08.12.1958)

Carola Wegerle

(geb. 16.03.1964)