Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Meine fremde Freundin

Jahr: 2017

Regie: Stefan Krohmer

Länge: 90 Minuten

Genre: Drama

Bewertung:(5 von 5)

Handlung von "Meine fremde Freundin"

Meine fremde Freundin ist ein deutsches Drama aus dem Jahr 2017 mit den Hauptdarstellern Valerie Niehaus, Ursula Strauss und Hannes Jaenicke. Volker Lehmann macht den weiblichen Angestellten im Gesundheitsamt Hannover gegenüber des öfteren sexuelle Anspielungen - mal offen, aber auch versteckt. Eine Mitarbeiterin hat seinetwegen gekündigt. Er hat sich eine Nachfolgerin gesucht. Es ist Judith Lorenz. Ihre Kollegin Andrea Bredow stellt fest, dass sich Judith von Volker nichts gefallen lässt.

Eines Tages meldet sich Judith krank und erzählt ihr, dass Kollege Lehmann sie im Aktenraum vergewaltigt habe. Volker Lehmann beteuert jedoch seine Unschuld. Trotzdem wird er zu fünf Jahren Haft verurteilt. Andrea stellt sich auf die Seite von Judith, bis sie feststellt, dass Judith gern Geschichten erzählt. Für Andrea stellt sich die Frage, was ist war und was ist erfunden?

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Meine fremde Freundin" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Meine fremde Freundin"

(geb. 08.11.1973)

Godehard Giese

(geb. 20.10.1972)

Hannes Jaenicke

(geb. 26.02.1960)

Valerie Niehaus

(geb. 11.10.1974)

(geb. 24.12.1974)

Ursula Strauss

(geb. 25.04.1974)