Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Bis an die Grenze

Jahr: 2009

Regie: Marcus O. Rosenmüller

Länge: 88 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Bis an die Grenze"

Bis an die Grenze ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2009 mit den Hauptdarstellern Katharina Böhm und Hans-Werner Meyer. Auf einem Jagdausflug erleidet Evas Vater Anton einen Schwächeanfall. Doch er denkt nicht daran, sich operieren zu lassen. Eva lebt mit ihrem Mann und ihren Kindern in Berlin.

Da der Geburtstag von Evas Vater Anton der letzte sein könnte, fährt Eva mit ihrer Familie zum Vater, um sich mit ihm auszusöhnen. Auf der Feier belauscht Jonas ein Gespräch seiner Mutter mit ihrem Vater und erfährt dadurch, dass seine Schwester Nina nur seine Halbschwester ist. Auf dem Fest trifft Eva auch ihre Jugendliebe Berno Simmert wieder, der als Ranger im Nationalpark Bayerischer Wald arbeitet.

Es kommt zu einem Streit zwischen Jonas und Peter. Daraufhin rennt Jonas tiefer in den Wald hinein und begegnet einer Gruppe von Schleusern. Als Berno die Schleuser zur Rede stellt, wird er erschossen. Anton gibt seiner Familie die Möglichkeit, zu fliehen, indem er sich den Schleusern in den Weg stellt. Für sie wird die Jagd durch den Nationalpark ein Kampf ums Überleben.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Bis an die Grenze" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Bis an die Grenze"

(geb. 20.11.1964)

(geb. 08.08.1931)

Sven Gielnik

(geb. 02.05.1994)

(geb. 08.10.1962)

(geb. 11.09.1965)

Hans-Werner Meyer

(geb. 14.04.1964)

Götz Otto

(geb. 15.10.1967)

(geb. 24.08.1989)

Hannes Wegener

(geb. 02.09.1980)

Maryam Zaree

(geb. 22.07.1983)