Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Mein vergessenes Leben

Jahr: 2014

Regie: Gernot Krää

Länge: 89 Minuten

Genre: Fernsehfilm

Handlung von "Mein vergessenes Leben"

Mein vergessenes Leben ist ein deutscher Fernsehfilm aus dem Jahr 2014 mit den Hauptdarstellern Robert Atzorn, Natalia Belitski und Katharina Marie Schubert. Die Erstausstrahlung war am 31.08.2015.

Alexander ist ein wohlhabender Privatier, der sein Leben mit seiner sehr jungen Freundin in vollen Zügen genießt. Seine kurzen geistigen Aussetzer ignoriert er. Die Sorge seiner Kinder kann er nicht verstehen. Erst als ein Ausflug in sein italienisches Ferienhaus bei der Polizei endet, kann er sich nicht mehr vor der Wahrheit verschließen. Er leidet an Demenz. Seine Familie scheint mit der Situation überfordert.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für den Film "Mein vergessenes Leben" gefunden.

Darsteller - Schauspieler von "Mein vergessenes Leben"

Robert Atzorn

(geb. 02.02.1945)

(geb. 16.01.1963)

Shenja Lacher

(geb. 20.03.1978)

Michael Lerchenberg

(geb. 03.08.1953)

Gerd Lohmeyer

(geb. 10.02.1945)

(geb. 12.12.1973)

(geb. 01.06.1936)

(geb. 22.01.1977)