Karola

Herzlich willkommen bei der Filmeule

Bernhard Wicki

Geburtsort: St. Pölten, Österreich

Todesdatum: 05.01.2000

Todesort: München

Biografie von Bernhard Wicki

Bernhard Wicki war ein Schweizer Schauspieler und Filmregisseur. Er war der Sohn eines Schweizer Ingenieurs und einer Österreicherin mit ungarischen Wurzeln. Er studierte Kunstgeschichte, Geschichte und Germanistik, wechselte aber 1938 an die Schauspielschule des Staatlichen Schauspielhauses in Berlin. 1939 wurde er für mehrere Monate im Konzentrationslager Sachsenhausen eingesperrt. Nach seiner Entlassung siedelte er nach Wien um. Dort absolvierte er ein Studium am Max Reinhardt Seminar in Schauspiel und Regie. Danach hatte er einige Engagements in Schönbrunn, Salzburg, Basel und Zürich. 1945 heiratete er die deutsch-schweizerische Schauspielerin Agnes Fink und ging mit ihr nach Zürich.

Ab 1950 arbeitete als Filmschauspieler und wurde schlagartig mit dem Film Die Brücke bekannt. Seit 1958 arbeitete er auch als Regisseur. In zweiter Ehe war Bernhard Wicki mit der Schauspielerin Elisabeth Endriss verheiratet.

Demnächst im TV:

Keine aktuellen Sendetermine für Bernhard Wicki gefunden.

Filmografie - Filme mit Bernhard Wicki

Der Alte

(1976-heute, Krimi)

Derrick

(1974-1998, Fernsehserie)

Das Spinnennetz

(1989, Drama)

Die Abenteuer des David Balfour

(1978, Abenteuerfilm)

Der Kommissar

(1968-1975, Krimi)